Mag. Bettina Rolli-Rohrer

In meine Arbeit als Shiatsupraktikerin integriere ich kinesiologische und systemische Aspekte, in erster Linie geht es dabei immer um BERÜHRUNG. Berührung, die die Energie zum Fließen bringt.

 

Blockaden im körperlich-strukturellen, oder im energetischen oder im emotionalen Bereich, wirken sich immer auf allen Ebenen aus. Dementsprechend können sie, dem systemisch ganzheitlichen Ansatz und dem Prinzip der Ressourcenorientierung folgend, in allen Bereichen gelöst werden, wenn die blockierte Energie wieder fließen darf.

 

Energetisch, dynamisch und einfühlsam lausche ich aktiv und fokussiert mit meinen Händen, was der Körper, der Geist und die Seele mir sagen möchten.

 

So baue ich die individuelle Behandlung auf und begleite die Klientin/ den Klienten auf dem Weg von einem verspannten in einen entspannten körperlichen, energetischen und emotionalen Zustand. 

 

Selbstwahrnehmung und Selbstachtung können so spürbar werden.

 

 

Terminvereinbarungen:     0650/8476554   oder   shiatsu@rolli-rohrer.at

Schnupperstunde (einmalig):     50 €

Einzelstunde (60 Min.):                 65 €       

5er Block (je 60 Min.):                 300 €               

 

 

Ausbildungen

 

März 2017 - März 2020: Ausbildung zur Dipl. Shiatsu Praktikerin an der ISSÖ- Internationale Shiatsu Schule Österreich

 

Weiterbildungen

2020 FASZIE IV- ISSÖ, Wolfgang Fortmüller

2019 Faszie I, II und III - ISSÖ, Marina Lincir

2019: Shiatsu mit der Energie des Herzens - ISSÖ, Dr. Wilfried Rappenecker

2018 Wirbelsäule: Stamm des Lebens - ISSÖ, Roland Zeillinger

2017 Chakren im Shiatsu - ISSÖ, Gerhard Dirschl

2017 Teilnahme am Internationalen Shiatsu Kongress in Wien

 

November 2012 - November 2015

Ausbildung zur pädagogischen/lernfördernden Kinesiologin an der Pädagogischen Hochschule Tirol in Kooperation mit der Internationalen Kinesiologie Akademie Frankfurt (IKA) bei Ingeborg Weber nach dem Brain Gym © Konzept von Dr. Paul Dennison

 

Dezember 2009 - Dezember 2011

Ausbildung zur systemischen Beraterin/Familienberaterin am IFS Essen- Institut für Familientherapie, Systemische Supervision und Organisationsentwicklung